Unser Schulapfel

Unser Schulapfel: An apple a day keeps the doctor away

Schon seit mehreren Jahren gibt es den Schulapfel für unsere Vor- und Grundschüler. Nachdem anfänglich die Eltern für ihre Kinder den Apfel bezahlt haben und so nur ausgewählte Kinder einen gesunden Apfel bekamen, wird der Apfel seit einiger Zeit durch Spenden finanziert. Dadurch kommen alle Kinder täglich in den Genuss eines knackigen Apfels. Für den Schulapfel gespendet haben bisher unter anderem unser Altbischof Werner Thissen, die Haspa und unsere GBS. In diesem Halbjahr hat dankenswerterweise der Schulverein die „Apfelpatenschaft“ übernommen.

Wenn auch Sie diese Aktion unterstützen möchten, werden Sie gerne Mitglied im Schulverein!

Kleine Anmerkung: Die Apfelaktion kostet pro Schuljahr mehr als 1000 Euro.