Monatsarchive: April 2018

„Schulkreis musiziert“ am 11.4.2018 in der Schule Windmühlenweg

Auch in diesem Jahr war unser Schulchor der 2. und 3. Klassen am traditionellen Schulkreis-Musizieren beteiligt. Am Mittwoch, den 11.4. erreichten die Kinder und Lehrer unserer Schule, nach einer langen Busfahrt, etwas verspätet die Schule Windmühlenweg, wo die Kinder von fünf anderen Schulen des Schulkreises Altona schon auf uns warteten. Mit gemeinsamen Kanons begann das abwechslungsreiche Programm mit Beiträgen der Instrumentalgruppe der Loki-Schmidt-Schule, des Chores der Schule Mendelssohnstraße, der Schule Groß Flottbek, der Kath. Schule Eulenstraße und des Orchesters der Schule Windmühlenweg. Für unsere zwei Lieder „Der, die, das“ und „Das Lied über mich“ erntete auch unser Chor der 2. und 3. Klassen der Katholischen Schule Altona viel Beifall. Das gemeinsame Singen und das Erlebnis der Auftritte der anderen Chöre hat uns allen wieder viel Spaß gemacht. So freuen wir uns schon heute auf das Jahr 2019, wenn es wieder heißt: „Schulkreis musiziert!“

 

„Elphi vor, noch ein Tor!“ Schulkonzert in der Elbphilharmonie – Die Klassen 5 und 6 waren dabei!

Am 27. März haben sich die Klassen 5 und 6 auf den Weg zur Elbphilharmonie gemacht. Auf dem Programm stand ein Schulkonzert der Symphoniker Hamburg im Großen Saal.

Bei dem Orchester war pünktlich zum WM-Jahr 2018 das Fußballfieber ausgebrochen und sie spielten vor sehr, sehr vielen Fünft- und Sechsklässlern ein tolles Konzert um den Elphi-Pokal. „Habt ihr es gesehen? Die Pauke hat es wieder getan!“ Ein 2. Foul gegen die Querflöten brachte der Pauke die Rote Karte.
Bei diesem Konzert durfte auch das Publikum mitmachen, unter Anleitung von Juri Tetzlaff (KiKa) haben die Schüler die Spieler angefeuert.

Das Konzert war eine tolle Aktion, die allen großen Spaß gemacht hat.