Monatsarchive: November 2016

Klasse 4b künstlerisch-musikalisch unterwegs

In den vergangenen Wochen unternahm die Klasse 4b einen Ausflug zum NDR sowie ins Bucerius Kunstforum.

Nachdem die Schüler sich im Musikunterricht über Beethoven informierten, sein Leben etwas kennen lernten und Musikstücke von ihm hörten, war der Besuch beim NDR eins der Highlights dieses Themas. Beim Mit-Mach-Konzert mit dem Titel „Beethovens harte Nüsse“ ging es darum, ein Stück von ihm besser verstehen zu können, durch Bewegungen daran teilzunehmen und das Musikinstrument Horn besser kennen zu lernen. Manche Schüler der Klasse durften auf die Bühne und von dort aus „mitmachen“.

Vom Kulturforum21 wurde es der 4b ermöglicht, das Bucerius Kunstforum mit der Ausstellung „Venedig“ zu besuchen und im Atelier zu arbeiten. Dort wurden sie sehr nett empfangen und zunächst kindgerecht durch die Ausstellung geführt. Neben sehr alten, „typisch“ venezianischen Bildern gab es auch einen Film und eine gebaute Gondoliere anzusehen. Anschließend gab es für jeden Verpflegung in Form von geschmierten Broten und Getränke. Gestärkt durfte sich jedes Kind im Atelier kreativ betätigen und eine Papiermaske passend zum Thema Venedig basteln. Manche malten sie an, beklebten sie mit Papier bzw. Federn oder gestalteten sie anderweitig. Insgesamt war es für die Kinder aufregend in einem Museum zu sein, in dem so teure Bilder anzusehen waren und in einem Atelier basteln zu dürfen.

Stephie Küster