Monatsarchive: Juli 2016

Klassenreise der 4b nach Sylt!

In der Woche vom 04.07. bis zum 08.07.2016 war die Klasse 4b mit Frau Krüger und Herrn Mertens im Hamburger Jugenderholungsheim „Puan Klent“ auf Sylt.
Die Insel präsentierte sich wie gewohnt von ihrer friesisch herben Seite
und hielt alle Facetten des Nordseewetters für uns bereit.
Für die Kinder gab es unterschiedlichste Aktivitäten, vom Fußballspiel
über die Wattwanderung bis hin zur Bootsfahrt mit Seetierfang und dem
Baden unter DLRG Aufsicht im Meer.
Nach fünf ereignisreichen Tagen konnten dann alle Kinder am Bahnhof
Altona glücklich wieder von ihren Eltern in Empfang genommen werden!
Rüm Hart, klaar Kimming,
Christian Mertens

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Ausflug der Klasse 7 in die BallinStadt

Zum Abschluss der Unterrichtseinheit „Flucht und Migration“ besuchten die Schüler der Klasse 7 das Museum BallinStadt. Mit Hilfe einer Rallye erfuhren sie, dass Migration kein neues Thema ist. Viele Schicksale von Menschen auf der Flucht, Zeitzeugenberichte und Informationen über die heutigen Fluchtbewegen machten diesen Ausflug zu einer spannenden Angelegenheit.

 

 

Erfolgreiche Mini AOK Fußball EM für Klasse 4a und 5

AOK Mini Fußball EM im Schanzenpark

Während der Fußball- Europameisterschaft in Frankreich haben es die Klasse 4a und Klasse 5 den Großen nachgemacht und sich in einem ganztägigen Turnier einer großen Zahl anderer Teams aus ganz Hamburg gestellt.

Insgesamt haben genauso viele Teams wie in Frankreich teilgenommen. Es waren 24 Mannschaften, die sich ein aufregendes Turnier geboten haben.

Das Turnier war begleitet von den ehemaligen Fußball-Profis Michael Klinkert und Marcel Witeczek (u.a. Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach)

Jede Klasse repräsentierte ein Land. Unsere Klasse 4a war WALES, die Klasse 5 IRLAND.

Mit guter Teamarbeit haben es unsere Klassen auf den 6. Platz (Kl.5 ) und 24. Platz (Kl.4a ) geschafft. Besonders gut haben unsere Helden aus der 5. Klasse gespielt.

Ezechiel und Samuel:“ Wir wurden 2. in der Gruppe hinter Portugal , dann haben wir um die Plätze 5-8 gespielt. Gegen Italien haben wir, dank Daniel, Gabriel und David das Elfmeterschießen, gewonnen! Wir haben gute Leistungen gezeigt ! “.

Das können wir nur bestätigen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.