Traumschulfest 2012

Elternvertreter organisierten das „Traumschulfest 2012“ an der Katholischen Schule Altona

Die Elternvertreter der Katholischen Schule Altona organisierten am Donnerstag, den 31.05.2012 das „Traumschulfest“.

Eingeladen waren Eltern, Schüler, Lehrer und Schulintressierte. Leider spielte das Wetter überhaupt nicht mit und so mussten viele Aktivitäten aufgrund des starken Regens kuzerhand in die Sporthalle verlegt werden.

Während in der Sporthalle überwiegend sportliche Angebote für die jüngeren Schüler angeboten wurden, trotzten die etwas älteren Schüler, Eltern und Lehrer dem schlechten Wetter und spielten Fußball. Dabei zeigte sich einmal mehr, dass auch jüngere Schüler mit einer guten Mannschaftsleistung durchaus ältere Schüler, Eltern und Lehrer schlagen können.

Ein weiterer Höhepunkt war die Tanzaufführung der Tanz-AG, die von zwei Müttern geleitet wird. Zu „fetziger“ Musik und modernen Rhythmen zeigten Schülerinnen der Vorschule bis Klasse 5 ihr Können und ernteten tosenden Applaus.

Das Traumschulfest endete am Abend mit einem gemeinsamen Grillen.